Alta Badia - Dolomites ItalySuedtirol

de

search

Unterkunft

calendar_today

Anreise

calendar_today

Abreise

accessibility

Rennrad Tour zu den Drei Zinnen

Rennrad

Rennrad Tour zu den Drei Zinnen

Rennrad · Alta Badia geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusgenossenschaft Alta Badia
  • Roadbike
    Roadbike
    Foto: Alta Badia/Visual Working, Tourismusgenossenschaft Alta Badia
Karte / Rennrad Tour zu den Drei Zinnen
geschlossen
mittel
Strecke 109,1 km
8:55 h
3.552 hm
3.552 hm
2.291 hm
1.174 hm

Die Tour mit Start San Cassiano beschert dem Radfahrer einmalige Ausblicke auf einige der schönsten Dolomiten-Gipfel.

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.291 m
Tiefster Punkt
1.174 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

San Cassiano
Koordinaten:
DD
46.571259, 11.931753
GMS
46°34'16.5"N 11°55'54.3"E
UTM
32T 724659 5161697
w3w 
///schreit.zogen.würfeln

Ziel

San Cassiano

Wegbeschreibung

Ab San Cassiano fährst du die Straße SR48 und steigst in Serpentinen zum Valparola-Pass. Von der Passhöhe geht es fast eben bis zum Falzarego-Pass weiter und wieder in Serpentinen nach Cortina hinunter. Der Blick schweift dabei über die Gipfel der Conturines, Lagazuoi und Cinque Torri.

Ab Cortina startet eine Rundtour, die als Hauptziel die berühmten Drei Zinnen hat. Auf der „Strada delle Dolomiti“, die Staatsstraße SS48 fährst du bis Passo Tre Croci. Die Straße hat ein paar interessante Steigungen wobei die durchschnittliche Steigung etwa 5% beträgt.

Ab Passo Tre Croci steigst du hinunter, in Richtung Misurina und Auronzo und an der Kreuzung biegst du links ab Richtung Misurina. Nach einer steilen, allerdings kurzen Rampe erreichst du den Misurina See.  Ab Misurina radelst du zum Lago d’Antorno, zuerst auf flacher Straße und im letzten Stück steil hinauf. Nach einem kurzen, leichten Abstieg geht es zum steilen Teil der Tour.  Etwa 4 km geht es steil hinauf bis zum Fuße der Drei Zimmen (durchschnittliche Steigung von 12% mit Abschnitten von 16%).

Nach einer Pause geht es auf der gleichen Straße hinunter nach Misurina wo man über Carbonin/Schluderbach – Cimabanche und Fiames auf einer leichten Strecke wieder nach Cortina gelangt.

Ab Cortina geht es über den Falzarego-Pass, letzter anstrengender Aufstieg der Tour, und ab dem Valparola-Pass hinunter nach San Cassiano zurück.

Anfahrt

Folge der SS244 Gadertaler Straße Richtung La Villa.

Koordinaten

DD
46.571259, 11.931753
GMS
46°34'16.5"N 11°55'54.3"E
UTM
32T 724659 5161697
w3w 
///schreit.zogen.würfeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Maratona dles Dolomites - blaue Strecke
  • Maratona dles Dolomites – orange Strecke
  • Maratona dles Dolomites – gelbe Strecke
  • Rennrad Tour Furkel Pass
  • Rennrad Tour durch das Gadertal
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
109,1 km
Dauer
8:55 h
Aufstieg
3.552 hm
Abstieg
3.552 hm
Höchster Punkt
2.291 m
Tiefster Punkt
1.174 m

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  hm
Abstieg  hm
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.