Alta Badia - Dolomites ItalySuedtirol

de

search

Unterkunft

calendar_today

Anreise

calendar_today

Abreise

accessibility

Maratona dles Dolomites - blaue Strecke

Drucken
GPX
KML
Fitness
Rennrad

Maratona dles Dolomites - blaue Strecke

Rennrad · Alta Badia
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alta Badia Brand Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Alex Moling, Alta Badia Brand
  • /
    Foto: Alex Moling, Alta Badia Brand
  • /
    Foto: Alex Moling, Alta Badia Brand
  • /
    Foto: Alex Moling, Alta Badia Brand
  • /
    Foto: Freddy Planinschek, Alta Badia Brand
Karte / Maratona dles Dolomites - blaue Strecke
1500 1800 2100 2400 2700 m km 10 20 30 40 50 Campolongo-Pass Pordoijoch Sellajoch Grödner Joch

Die blau markierte Sellaronda ist mit rund 55 km Länge und knapp 1800 Höhenmetern die kürzeste Strecke des Maratona dles Dolomites. Über vier Gebirgspässe führt sie im Uhrzeigersinn einmal um die Sella-Gruppe.

mittel
55 km
4:40 h
1763 hm
1671 hm

Herausfordernde Anstiege auf kurvenreichen Passstraßen, technisch anspruchsvolle Abfahrten und beeindruckende Panoramablicke machen die Sellaronda zu einer Traumstrecke für viele Rennradfahrer. Vier Passhöhen müssen unterwegs erklommen werden – der Campolongo-Pass, der Pordoi-Pass, das Sella-Joch und zum Abschluss das Grödner Joch. Am Sella-Joch – mit 2245 m der höchste Punkt der Tour – eröffnet sich uns ein spektakulärer Ausblick auf die Sella-Gruppe, den Langkofel und viele weitere sehenswerte Dolomiten-Gipfel.

Wer die Tour außerhalb des Maratona dles Dolomites fahren möchte, findet in den Ortschaften unterwegs zahlreiche lohnende Einkehrmöglichkeiten. Es empfiehlt sich, besonders im Hochsommer nicht am Wochenende auf der Sellaronda unterwegs zu sein, um sich die Strecke nicht mit zahllosen Motorradfahrern teilen zu müssen.

Autorentipp

Wer beim Maratona dles Dolomites teilnehmen möchte, muss etwas Glück mitbringen. Meist bewerben sich etwa vier mal so viele Fahrer, wie es Startplätze gibt. Die Teilnehmer werden dann unter ihnen ausgelost.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2245 m
Tiefster Punkt
1439 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Rennrad-Ausrüstung, ausreichend Getränke, Sonnenschutz

Start

La Villa (1439 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.577914, 11.896034
UTM
32T 721895 5162335

Ziel

Corvara

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt in La Villa aus fahren wir zunächst hinauf nach Corvara. Dort halten wir uns links und erklimmen auf einer abwechslungsreichen Strecke den Campolongo-Pass. Die erste Abfahrt führt uns hinab nach Arabba, wo es auch gleich wieder bergauf weiter geht. Unser nächstes Ziel ist der Pordoi-Pass, der auf 2239 m im Süden der Sella-Gruppe liegt. Auf der kurvenreichen Straße geht es nun zunächst bergab, dann teilweise steil bergauf zum Sella-Joch, mit 2245 m dem höchsten Punkt unserer Tour. Vorbei am Sella-Joch-Haus fahren wir bergab weiter. Wir lassen die Abzweigung in Richtung St- Christina links liegen und kommen mit einem letzten Anstieg hinauf auf das Grödner Joch. Über viele Serpentinen führt uns die Straße von hier aus bergab zurück nach Corvara, wo sich die Zieleinfahrt für den Maratona dles Dolomites befindet.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Maratona dles Dolomites – orange Strecke
  • Maratona dles Dolomites – gelbe Strecke
  • Rennrad Tour zum Würzjoch
  • Rennrad Tour Furkel Pass
  • Sellaronda (Uhrzeigersinn)
  • Roadbike Tour Sella Ronda
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
55 km
Dauer
4:40 h
Aufstieg
1763 hm
Abstieg
1671 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.