Südtirol
Top

Suche Unterkunft

Unverbindliche Anfrage senden

Go

Skigenuss Südtirol

Ein Skiurlaub in Alta Badia bietet viele unvergessliche Erlebnisse

Lust auf Skifahren in den Südtiroler Dolomiten?

Alta Badia, gelegen im Herzen der Dolomiten, UNESCO - Welterbe, ist das ideale Urlaubsziel wenn Sie die Dolomiten auf Skiern erkunden möchten. Die Skiregion Alta Badia war der Wegbereiter des alpinen Skilaufs in Südtirol und hat sich im Laufe der Jahre zu einer der führenden Regionen für den Skiurlaub in Südtirol und in den Dolomiten entwickelt.

Die zentrale Lage der Skiregion zum Skikarussell Dolomiti Superski ermöglicht den direkten Skianschlusss an über 500 km Skipisten. In Alta Badia erwarten Sie ausserdem die unvergleichliche Dolomiten-Landschaft, top Schneeverhältnisse und viel Sonne. Nicht zu vergessen, die traditionsreiche kulinarische Kultur welche alpenländisches mit mediterran stilvoll verbindet.

Die Skiregion Alta Badia in Zahlen

° Höhe des Skigebiets: 1324 m - 2778 m Meereshöhe
° Lifte: 53 (1 Seilbahn, 9 Kabinenbahnen, 30 Sessellifte, 12 Skilifte, 1 Umlaufbahn)
° Pistenkilometer: 130 (70 Km leicht/blau, 52 Km mittelschwer/rot, 8 Km schwer/schwarz)
° Snow- und Funparks: 3
° Skischulen: 6

Und was möchten Sie erleben?

Weitere Skierlebnisse

Die Sellaronda

Die Sellaronda
Die Sellaronda

Die Sellaronda, die Umrundung des Sella-Massivs auf Skiern und mit Skiliften, gehört zu den bekanntesten Skirunden in Südtirol und in den italienischen Alpen. Lesen Sie mehr ...

Gebirgsjäger Skirunde

Gebirgsjäger Skirunde
Gebirgsjäger Skirunde

Die Ski-Rundfahrt führt rund um den Symbolberg des 1. Weltkriegs, den Col di Lana. Während der Tour können die Skifahrer die einmaligen Landschaften der Dolomiten genießen und den Spuren der Weltgeschichte folgen. Lesen Sie mehr ...

Care's - The ethical chef days

Care's - The ethical chef days
Care's - The ethical chef days

Führende Chefköche, Weinbauer und Gastronome aus den fünf Kontinenten treffen sich in Alta Badia, um sich mit der Vision eines innovativen, nachhaltigen und ethischen Zugangs zur Gastronomie auseinanderzusetzen. Lesen Sie mehr ...14. - 17.01.2018