Südtirol
Top

Suche Unterkunft

Unverbindliche Anfrage senden

Go

Wandern in Südtirol

Trekking in Alta Badia: grüne Täler, Dolomiten-Gipfel, 360-Grad-Panorama

Wandern in Südtirol, das bedeutet einmalige Landschaften, vielfältige Routen, grüne, sonnige Täler. Und Wandern in Südtirol bedeutet natürlich auch eine einzigartige Bergwelt.

Welcher ist dann wohl der schönste Berg in Südtirol? Die Drei Zinnen, der Ortler, der Sellastock, der Sassongher, der Kreuzkofel oder der Langkofel?


Die Antwort darf und soll offen bleiben. Tatsache ist, dass Südtirol unzählig viele schöne Gipfel hat, wo man je nach Lust und Laune wandern und bergsteigen kann.
Zu den eindrucksvollsten Bergen in Südtirol zählen auf jeden Fall die Dolomiten. Le Corbusier ( 1887–1965) nannte sie „die schönste natürliche Architektur der Welt“.

Alta Badia, von sanften Almen und Hochebenen umgeben, ist durch grandiose Felswände und malerische Alpendörfer charakterisiert. Dank der zentralen Lage in den Dolomiten ist Alta Badia der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen zu jeder Jahreszeit.
Es erwarten Sie attraktive Ausflugsziele auf gut ausgebauten und bestens markierten Wegen: einfache Spaziergänge, auch bestens für Familien geeignet, längere Wanderungen, mehrtägige Trekking-Touren und anspruchsvolle Klettertouren. Komfortable Lifte erleichtern den Aufstieg und gemütliche Berg- und Schutzhütten laden zum Ausruhen und Innehalten ein.

Movimënt Freizeitparks im Sommer

Movimënt Freizeitparks im Sommer
Movimënt Freizeitparks im Sommer

Nordic Walking und Kneippen mit Blick auf den Marmolada Gletscher, Muskeltraining und Biken inmitten blühender Almwiesen: Alta Badia präsentiert Movimënt, das ungewöhnlichste Fitnessstudio in den Alpen. Lesen Sie mehr ...


Was Sie auch bevorzugen: In Alta Badia erwarten Sie sanfte, grüne Täler und Almen, imposante Gipfel und das einmalige 360-Grad-Dolomiten-Panorama.