Südtirol
Top

Suche Unterkunft

Unverbindliche Anfrage senden

Go

Badia - Pescol - Grones - Badia

9,7 km
2,5 h

Rundwanderung von Badia zu den Weilern Pescol, Grones, Costa
Besonderheiten: Leichte Wanderung durch eine buntgemischte Landschaft aus Wald, Wiesen und Feldern, an uralten Weilern vorbei, mit herrlichem Ausblick auf die Dolomiten von Alta Badia.
Ausgangspunkt: Badia - Bushaltestelle (1327 m)
Wegverlauf: Einige Meter nördlich der Bushaltestelle von Badia stehen die Wegweiser. Von dort, Richtung Norden der Landesstraße entlang, auf Markierung Nr. 6, bis zur Ortschaft Puntac. Nach Link schlägt man die asphaltierte Nebenstraße ein, durch Wald und Wiesen bis kurz vor dem Weiler Jusciara.
Hier verlässt man die Straße, um links auf einem steilen Bergweg zum Weiler Pescol (1h) anzusteigen.
An der Häusergruppe vorbei, folgt man nordwärts die Markierung Nr. 6/A und steigt linkshaltend in Richtung Aiarëi zum Hof Col Cöce hinauf. Anschließend durch den steilen Wald,
hinab bis zu einer Wegkreuzung nördlich des Weilers Grones (1h 50min.). Hier,südwärts dem Wegweiser Nr. 8 folgend, am Weiler Grones vorbei,in Richtung Badia.
Der Weg geht dann leicht absteigend durch den Wald bis zum Weiler Costa und weiter bis zur Landesstraße. Auf dieser gelangt man dann, dem Gehsteig entlang, bis nach Badia zur Bushaltestelle zurück.
Endpunkt: Badia - Bushaltestelle (1327 m)
Einkehrmöglichkeit: keine
Schwierigkeitsgrad: leichte/mittelschwierige Wanderung
Wegart: Saumpfad und dann einfacher Steig

Karte

Höhenprofil

Höhenprofil - Badia - Pescol - Grones - Badia