Südtirol
Top

Suche Unterkunft

Unverbindliche Anfrage senden

Go

Badia - Gherdenacia - La Villa

7,8 km
3,3 h

Von Badia zur Ütia Gardenacia Hütte und Abstieg nach La Villa
Besonderheiten: Abwechslungsreiche Wanderung durch Wiesen und Wälder, an Weilern vorbei, hinauf auf die Almflächen der Gherdenacia mit großartigem Panorama auf die Landschaft von Alta Badia.
Ausgangspunkt: Badia - Bushaltestelle (1327 m)
Wegverlauf: Einige Meter südlich von der Bushaltestelle in Badia stehen die Wegweiser. Von dort auf Markierung Nr. 1, westwärts steigend, in Richtung Gherdenacia und Puez. Nach 100 Metern, dem Wegweiser folgend, linkshaltend südwärts weiter, an den Weilern Ćiaminades und Paracia vorbei, bis zum Lêch da Sompunt. Von hier beginnt ein leichter Anstieg, einer Skitrasse entlang, auf dem Weg Nr. 5 in südwestlicher Richtung, an der Ütia Sponata Hütte vorbei, hinauf zur Bergstation des Sesselliftes Gardenaccia. Von dort zunächst nordwärts, dann linkshaltend weiter auf Weg Nr. 5, in Kehren durch den Latschenwald, dann südwestwärts im Auf und Ab, unter den Felswänden des Gherdenacia weiter, um schließlich zur Hochfläche und zur Ütia Gardenacia Hütte (2051 m) anzukommen (2h 20min.). Der Rückweg führt über Steig Nr. 11 von der Hütte südostwärts durch die Gherdenacia- Schlucht in engen Serpentinen hinunter, dann nach links um einen Felsvorsprung herum (Drahtseil) bis zu einer Abzweigung. Von hier links weiter auf Weg Nr. 11/B bis zur Bergstation des Gardenaccia-Sesselliftes.
Entweder mit dem Sessellift absteigen oder zu Fuß (40 Minuten), der Markierung Nr. 5 folgend, hinunter bis zur Ütia Sponata Hütte, dann rechts auf dem Weg Nr. 5/A nach La Villa, und auf dem Weg Nr. 11 bis zur Bushaltestelle.
Endpunkt: La Villa - Bushaltestelle (1427 m)
Einkehrmöglichkeit: Ütia Gardenacia, Ütia Sponata
Schwierigkeitsgrad: mittel bis anspruchsvolle Wanderung
Wegart: Saumpfad und dann leichter Steig

Karte

Höhenprofil

Höhenprofil - Badia - Gherdenacia - La Villa